8380 Jennersdorf, Raxer Hauptstraße 4 www.volleyball-jennersdorf.eu Handy: +43 664 92 64 330 E-Mail: nachwuchs@volleyball-jennersdorf.at
Made by MF
2022/23
Dein Körper erreicht das, was Du in Deinem Kopf denkst !
Die offizielle Vereinshomepage
Volleyball      stark unterschätzt
Kopf hoch und weiter kämpfen! Dieses Wochenende gab es für die Fidas Volleys gleich zwei Spiele zu bestreiten. Am Samstag empfingen sie die Tabellenführer UVC Graz 2 zu Hause. Die beiden Mannschaften lieferten sich von Anfang an einen sehenswerten Kampf. Die Grazerinnen konnten sich knapp in Satz 1 und 2 durchsetzen (22:25; 20:25). Im dritten Satz spielten die Heimdamen einen nahezu perfekten Satz und gewannen diesen mit 25:19. Trotz langer Gegenwehr und großartiger Unterstützung der Fans musste aber auch Satz 4 und somit die 3 Punkte an die Steirerinnen abgegeben werden (25:19). Am Sonntag ging es in Graz gleich weiter um wichtige 3 Punkte gegen den SSV HIB Liebenau/HIB Volley Graz. Im ausgeglichenen 1. Satz versäumten es die Jennersdorferinnen, in einem langen Hin und Her, sich den ersten Satz zu sichern. So konnten die Grazerinnen mit 27:25 1:0 in Führung gehen. In den nächsten beiden Sätzen wurde von den Jennersdorferinnen vieles versucht, um die Grazerinnen zu stoppen, aber leider erfolglos (25:20; 25:20). Somit können die Fidas Volleys aus diesem Wochenende leider keine Punkte auf ihr Konto gutschreiben, umso wichtiger ist es das kommende spielfreie Wochenende sinnvoll zu nutzen, um in den letzten Spielen 2022 wieder die volle Punktzahl einzufahren.
FIDAS Volleys Jdf am 16.12.2022 mit einem Stand beim Jennersdorfer Adventzauber mit dabei. Für unterstützende Mitglieder ein Getränk gratis!
Weihnachtsfeier beim GERNOT