8380 Jennersdorf, Raxer Hauptstraße 4 www.volleyball-jennersdorf.eu Handy: +43 664 92 64 330 E-Mail: nachwuchs@volleyball-jennersdorf.at
Made by MF
2021/22
Dein Körper erreicht das, was Du in Deinem Kopf denkst !
Die offizielle Vereinshomepage
Volleyball      stark unterschätzt
FIDAS Volleys Jennersdorf – Damen 1 2 Heimspiele, 2 Siege Am Freitagabend stand das letzte Spiel des Grunddurchgangs für die Fidas Volleys am Programm. Sie empfingen die jungen Mädels der Akademie Graz. In einem spannenden Spiel, in dem von beiden Mannschaften immer wieder große Rückstände aufgeholt werden konnten, setzten sich die Jennersdorferinnen mit 3:1 (25:22, 24:26, 25:19, 25:9) durch und konnten sich die letzten 3 Punkte holen bevor es in die 2. Phase ging, die schon am Samstag mit dem Spiel gegen VBC TLC Weiz startete. Dieses Spiel war geprägt von langen Ballwechseln, welche die zahlreichen Zuschauer/innen begeisterten. Nachdem die Heimmannschaft den ersten Satz abgeben musste, fokussierte sich die krankheitsbedingt leicht geschwächte Mannschaft erneut und konnte auch dieses Spiel mit 3:1 (20:25, 25:18, 25:21, 25:18) gewinnen. Nächsten Samstag gastieren die Jennersdorferinnen auswärts in Kärnten! Am Sonntag um 14:30 Uhr folgt dann ein Heimspiel gegen Hausmannstätten. Die Fidas Volleys freuen sich auf Eure Unterstützung!
Fidas Volleys Jennersdorf *6 Punkte-Wochenende* Am Samstag ging es für die Fidas Volleys nach Wolfsberg VBK Sparkasse Wolfsberg. Beide Mannschaften starteten gut ins Spiel, doch die Jennersdorferinnen konnten den ersten Satz mit 25:21 für sich entscheiden. Im zweiten Satz stellten die Kärnterinnen auf 1:1. In Satz 3 und 4 konnten sich die Fidas Volleys mit 25:22 und 25:11 durchsetzen und somit 3 Punkte mit nach Hause nehmen. Am Sonntag gastierten dann die Erstplatzierten der Tabelle, VC Hausmannstätten VCH Hausmannstätten, in Jennersdorf. Es ging über vier Sätze lang knapp her. Schlussendlich holten sich die Fidas Volleys wie bereits am Vortag die nächsten 3 Punkte! Dieses Wochenende konnten die FidasVolleys tolle 6 Punkte erkämpfen und befinden sich nun 1 Punkt hinter den Erstplatzierten! Nächstes Wochenende wollen die Jennersdorferinnen nachlegen und auswärts gegen ATSE Graz weitere Punkte holen.